It's like there has never been a problem
...können Alligatoren überhaupt singen?

Anna


17 Jahre.
Mag: Musik, Freunde, Kunst, Lesen, Schreiben, Lachen, Weihnachten, Regentage.
Mag nicht: Arroganz, Unpünktlichkeit, schlechte Laune, Tausendfüßler, Lakritze.
Romantisch, chaotisch, ironisch.

There's a fine line between fishing and just standing on the shore like an idiot.

Twitter



20. März 2010
Es wird Frühühüüühling!



Der Frühling kommt! Und ich hab Frühlingsgefühle, obwohl ich grade aufgestanden und mega erkältet bin. Ich liege im Bett in meiner Blümchenbettwäsche, esse ne Mango und höre meine Frühlingsgutelaune-Playlist an. Gleich muss ich aufräumen, aber ich hab alle Zeit der Welt. Und kein Bedürfnis nach Kaffee.

Und es ist warm! Unglaublich! Als ich letzte Woche im Radio von subtropischen Temperaturen à 16°C hörte, dachte ich die erlauben sich nen verfrühten Aprilscherz. Aber nein! Es war tatsächlich so warm als hätten wir schon Mitte Mai! Fantastisch!

Und alle um mich rum verhalten sich entsprechend. Die Eisdiele füllt sich immer mehr und in den Pausen wirkt die Schule innen viel leerer als sonst, weil alle nach draußen rennen. Kranker Scheiß.

Was hört man denn so an nem kranken Samstagmorgen wenn man Anna ist? Hauptsächlich poppige Mainstreamkacke, aber das muss man sich auch mal erlauben.

1. Train - Hey Soul Sister

2. Weezer - (If You're Wondering If I Want You To) I Want You To

3. Lenka - The Show

4. Phoenix - 1901

5. Jason Mraz - Butterfly

6. Kate Nash - Do Wah Doo

7. One Republic - Secrets

8. Goo Goo Dolls - Big Machine

 

Yess. Das alles ist für mich Frühling, und eigentlich noch vieles mehr, aber das würde die Kapazität meines Blogs sprengen.
Apropos Blog, dem aufmerksamen Leser mag nicht entgangen sein, dass ich mein Layout der Stimmung angepasst habe. Das, war ich vorher hatte war zwar nett, und im Winter ziemlich gut gegen Depristimmung aber ich war dieses Farbschema leid.
Also hab ich einfach mal nen neuen Header gebastelt. Die Farbe der Überschriften und Links werde ich noch anpassen, wir werden sehen was sich tut. Richtig zufrieden bin ich noch nicht. (Freue mich aber über konstruktive Vorschläge)

Dieses Wochenende bleibe ich also einfach mal im Bett, oder geh ein bischen raus. Aber viel ist nicht geplant. Nächstes Wochenende wird dafür umso besser! Wenn dann endlich die Erkältung weg ist, und der Frühling kommen kann!

Und wenn der Frühling dann da ist, kann der Sommer kommen. Und im Sommer gehts ab nach Paris mit meiner Liebsten Patricia! Wie ich mich freuee! Wie viele Fotos ich machen werde!

Apropos Fotos: Mein Fotostream hat ein klitzekleines Update bekommen, es ist aber wirklich miniklein. Vielleicht folgen im Laufe des Tages noch ein paar Fotos.

Soo, das wars dann erstmal für heute. 

Einen wunderschönen Tag wünscht euch
Anna

Kate Nash - Do Wah Doo

20.3.10 12:31
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Natalie / Website (20.3.10 16:33)
Schön, dass es bei euch auch so schön warm war. Ich habe die Zeit genossen. Auch wenn sie ziemlich kurz war. Leider.
Aber mich würde es wirklich freuen, wenn man sich mal trifft in Köln. Oder so. :D

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de